logo_castellucci_sito_web_1465550190957

BELLARIA IGEA MARINA  Rimini ITALY


facebook
tripadvisor
PDFveganOK_1463499561126
logo_wifi_1463499446618
img_1343-santigne foto paritani.jpg1466586509579img_2279-san-leo.jpg1466586533502

San Leo

sperone-al-tramontoimg_2279-san-leofortezza-esternoabsidi-pieve-romanicaduomo-1img_9222-san-leo%20foto%20paritaniimg_1986sanleoduomo%20foto%20paritaniimg_1343-santigne%20foto%20paritaniimg_1219%20foto%20paritani

Sie liegt in der Provinz Pesaro Urbino. San Leo bietet eine der schönsten kunstlichen und natürlichen Geschichte Italiens. Die ruhmreiche militärische Vergangenheit der Kriege zwischen Byzantinem und Goten, Longobarden und Franken verwandelte diesen Ort zu einem bekannten Stadt. Im Jahre 1200 begann die Signoria der Grafen von Montefeltro.


Die politische und militärische Blüte San Leos fand 1600 ein Ende, als das Geschlecht der Herzöge von Urbino ausstarb und das


Straßenverbindung:
SS 16 Richtung Rimini und SS 258 Marecchiese Richtung Verucchio nach der Abzweigung von Pietracuta.
Für weitere Informationen und für den Ticketsverkauf kann man sich an der nächsten Vertragsreiseagentur wenden oder unter der Infolinenummer: 0541 916306.


Gebiet dem Kirchenstaat zufiel. Nachdem die Festung nun kein Kriegsschauplatz mehr war, wurde sie ein Gefängnis umgewandelt. In diesen Kerkern verlebte unter anderen der Graf Cagliostro, von dem wir heute viele Zeugnisse haben.
Die antike Festung der Convento Sant'Igne (Jh. XIII) und der romanische Dom (Jh. XII) sind noch die wichtigsten antiken Gebäude der Stadt.

HOTEL CASTELLUCCI
​Via Tombesi 9 - 47814 Bellaria Igea Marina (Rimini)
Tel. 0541 349784  Fax 0541 349162 Cell. 337 621602
P. iva 00 267 780 401 
© 2016 Hotel Castellucci. Tutti i diritti riservati. Privacy


facebook
tripadvisor
loghi3bianchi